Caribbean-Currents

Caribbean Currents – Peter Manual

Caribbean-CurrentsDieses Buch bekam ich nach dem Erscheinen druckfrisch in die Hände, da ich die Freude hatte, dieses Buch für die Lateinamerika Nachrichten zu rezensieren.

Peter Manual und seine Co-Autoren Kenneth Bilby und Michael Largey sind ausgewiesene Kenner der karibischen Musik und legten dieses Buch schon 1995 vor. Trotzdem ist es bis heute ein Standardwerk über die karibischen Musikstile und hat seine Aktualität bewahrt. Für alle an karibischer Musik Interessierten, die sich von englischsprachigen Büchern nicht schrecken lassen, ist das Buch ein Muss!

Bezugsquellen

Organo-Caribe

14.08.2015 – Órgano Caribe – Billerbeck

19.00 Uhr
Billerbeck, Marktplatz
Im Rahmen der Veranstaltung „Karibische Nächte“ spielt die erste und einzige Gruppe Drehorgel-Salsabend Deutschlands. Salsa, Mambo und ChaChaCha aus Kuba, Merengue aus der Dominikanischen Republik, Calypso aus Trinidad gehören zum Programm, aber auch deutsche Schlager, die lateinamerikanisch swingen, sind ein Teil des Programms.

mehr zu Órgano Caribe