Die Dritte Halbzeit

Die Jahreskurse im Kreativ-Haus sind auf 30 Unterrichtsabende konzipiert wor­den. So erhalten wir eine terminliche Flexibilität. Gegen Ende des Jahres enden dann für einige Kurse an den üblichen Kurstagen die offiziellen Unterrichte mehr oder weniger frühzeitig, obwohl viele gerne noch weiter Trommeln möchten. Aus organisatorischen Gründen können wir die Jahreskurse nicht einfach verlängern, aber ich möchte euch natürlich auch bis Weihnachten noch Trommelabende ermöglichen. Deshalb biete ich im Kreativ-Haus auch diesen Herbst die Dritte Halbzeit an.

Wie die Dritte Halbzeit gespielt wird:

  • der Titel Dritte Halbzeit deutet es schon an, wir werden bereits bekannte Rhythmen wiederholen, ausgiebig spielen und üben. Neuer Stoff wird nur am Rand vermittelt.
  • die Dritte Halbzeit findet an den gewohnten Kursabenden statt.
• ihr meldet euch nur für die Termine an, die ihr machen möchtet. Bitte immer via E-Mail!
  • die Dritte Halbzeit findet nur statt, wenn mindestens 5 Personen für den Abend angemeldet sind. Sollte ein Termin nicht voll werden, bekommen bereits Angemeldete eine Nachricht (E-Mail). Kurzentschlossene informieren sich hier, ob der Termin stattfindet.
  • jeder Abend kostet pro Kopf 10.-€ (sofort, in bar).
  • die Dritte Halbzeit ist für aktuelle und frühere Jahreskurs-Teilnehmer*innen und Quereinsteiger*innen, die entsprechende Vorkenntnisse besitzen (bitte mit mir abklären) offen.
  • das Spielprogramm für die einzelnen Termine seht ihr unter Termine
  • ihr könnt auch zu den Terminen der anderen Jahreskurse kommen, wenn ihr den angekündigten Rhythmus schon kennt, bzw. in Absprache mit mir.
  • die An- und Abmeldung erfolgt bei mir (!!!), nicht im Kreativ-Haus. Immer bis zum Sonntag vor dem Termin; Deadline 15.00h.