Famoudou Konaté web (c)Konate 04

19.06.2015 – Famadou Konaté

19.30 Uhr, Weststadthalle Essen

Famoudou Konaté aus Guinea ist einer der letzten großen Meistertrommler Afrikas und ein Virtuose auf der Djembé. Er beherrscht und repräsentiert das gesamte rhythmische Repertoire seines Volkes, der Malinké Hagana. Sein Sound auf der Djembé ist bis heute unerreicht und mit ungebrochener Schaffensfreude präsentiert er diesen Klang auf Konzerttourneen und Workshops rund um den Globus. Zum ersten Mal spielt er hier gemeinsam mit seinen Söhnen Diarra, Ibro und Billy Konaté. Außerdem: Aicha Kouyaté – Gesang, Siré Doumbouya – Tanz, Dino Chinopoulos – Perkussion.